AGB

Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen

  1. Eichhorn Catering garantiert Ihnen: Für unsere Speisen und Getränke verwenden wir ausschließlich Bio-Produkte gemäß EG-Öko-Verordnung. Ausgenommen hiervon sind natürliche Produkte wie Salz oder Mineralwasser, für die kein EG-Öko-Siegel vergeben wird.

  2. Unsere Preise verstehen sich inklusive Servietten. Auf Wunsch können Sie Besteck, Geschirr oder weiteres Equipment bei uns anmieten.

  3. Preise zzgl. Anlieferung und ggf. Auf- und Abbau.

  4. Fehlmengen oder Beschädigungen an Besteck, Geschirr oder Equipment werden zum Wiederherstellungs- bzw. Wiederbeschaffungspreis berechnet.

  5. Rechnungen sind - sofern nicht anders vereinbart - bei Eingang sofort fällig.

  6. Bei Bestellungen ab 1.000,- Euro behalten wir uns vor, 50% des Rechnungsbetrages per Vorkasse zu berechnen.

  7. Stornierungen schriftlich vereinbarter Aufträge sind bis vier Wochen vor dem geplanten Termin kostenlos. Bei kurzfristigeren Stornierungen behalten wir uns vor, folgende Stornokosten zu berechnen: Bei Stornierungen zwei bis vier Wochen vor dem geplanten Veranstaltungsbeginn 25%, ein bis zwei Wochen 50%, weniger als eine Woche 80% des vereinbarten Rechnungsbetrages. Dem anderen Vertragsteil bleibt der Nachweis vorbehalten, ein Schaden oder eine Wertminderung sei überhaupt nicht entstanden oder wesentlich niedriger als die Pauschale.

  8. Produktbeschreibungen und/oder Fotos auf unserer Homepage stellen keine Eigenschaftszusicherungen dar. Wir behalten uns vor, die Zusammensetzung und Gestaltung unserer Speisen im Einzelfall zu verändern. Selbstverständlich werden auch in diesem Fall ausschließlich Bio-Produkte verwendet.

  9. Keine Gewähr bei verspäteter Lieferung aufgrund höherer Gewalt.

  10. Gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

  11. Mit Ihrer Bestellung erkennen Sie unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen an.

  12. Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Hannover.

  13. Sollten einzelne Bestimmungen dieser AGB ganz oder teilweise unwirksam sein, so wird dadurch die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht beeinträchtigt.