Eichhorn Bio-Catering

Empfehlungen

Rezept: Cremige Kartoffelsuppe!3 min read

May 23, 2023 3 min

Rezept: Cremige Kartoffelsuppe!3 min read

Reading Time: 3 minutes

Die cremige Kartoffelsuppe ist eine typische deutsche Mahlzeit. Sie ist einfach zu zubereiten und kann zu allen möglichen Gerichten serviert werden. Die Kartoffelsuppe schmeckt herrlich cremig und wird mit einer dicken Schicht Kartoffeln verfeinert. Sie ist eine gute Alternative zu anderen Suppen, da sie nicht so süß ist.

Cremige Kartoffelsuppe Rezept

Eine cremige Kartoffelsuppe ist ein einfaches und leckeres Essen, das einfach zuzubereiten ist. Zuerst muss man Kartoffeln schälen und in kleine Würfel schneiden. Anschließend in einem Topf mit etwas Butter und einer kleinen Schalotte anbraten. Wenn die Kartoffeln weich sind, mit Gemüsebrühe und Milch aufgießen und ca. 20 Minuten köcheln lassen. Mit einem Pürierstab alles zu einer cremigen Suppe verarbeiten. Zum Schluss kann man noch frische Kräuter oder Sahne hinzufügen, um die Suppe zu verfeinern.

Zutaten: Was wird benötigt, um die Suppe zuzubereiten?

Cremige Kartoffelsuppe ist ein leckeres Gericht, das schnell und einfach zuzubereiten ist. Für dieses Rezept benötigt man einige Zutaten, um die Suppe zuzubereiten. Hier ist eine Liste der Zutaten, die benötigt werden:

Rezept: Cremige Kartoffelsuppe!

– 1kg Kartoffeln, geschält und in kleine Würfel geschnitten

– 1 Zwiebel, fein gehackt

– 2 Knoblauchzehen, fein gehackt

– 2 EL Butter oder Margarine

– 2 EL Mehl

– 500ml Gemüsebrühe

– 150ml Sahne

– 1 TL Paprikapulver

– 1 TL Salz

– Pfeffer nach Geschmack

Zunächst muss man die Kartoffeln schälen und in kleine Würfel schneiden. Dann die Zwiebel und den Knoblauch fein hacken. Anschließend die Butter oder Margarine in einem Topf schmelzen und die gehackten Zwiebeln und Knoblauch hinzufügen. Alles für einige Minuten braten, bis die Zwiebeln weich sind.

Dann das Mehl hinzufügen und alles gut verrühren. Langsam die Gemüsebrühe hinzugeben und alles aufkochen lassen. Anschließend die Kartoffeln hinzufügen und alles einige Minuten kochen lassen, bis die Kartoffeln gar sind.

Zum Schluss die Sahne hinzugeben und alles gut verrühren. Das Paprikapulver, Salz und Pfeffer hinzufügen und alles abschmecken. Nun ist die cremige Kartoffelsuppe fertig zum Servieren.

Rezept: Cremige Kartoffelsuppe!

Guten Appetit!

Zubereitung: Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Suppenzubereitung

Die Zubereitung einer cremigen Kartoffelsuppe ist einfach und dauert nur wenige Minuten. Um in den Genuss dieses köstlichen Gerichts zu kommen, benötigen Sie lediglich einige einfache Zutaten. In dieser Schritt-für-Schritt-Anleitung zeige ich Ihnen, wie Sie eine cremige Kartoffelsuppe in nur wenigen Schritten zubereiten können.

Als erstes schneiden Sie die Kartoffeln in kleine Stücke und geben sie zusammen mit etwas Salz und Öl in einen Topf. Dann geben Sie die gewürfelte Zwiebel und den geschnittenen Knoblauch hinzu. Lassen Sie alles für etwa zehn Minuten bei mittlerer Hitze köcheln.

Anschließend geben Sie die Gemüsebrühe hinzu und lassen es einige Minuten köcheln. Wenn die Kartoffeln weich sind, geben Sie die Milch und den Rahm hinzu. Lassen Sie alles für weitere 10 Minuten köcheln, bis die Suppe eine cremige Konsistenz erreicht.

Zum Schluss schmecken Sie die Suppe mit Salz, Pfeffer und ein paar Kräutern Ihrer Wahl ab und servieren die leckere, cremige Kartoffelsuppe. Genießen Sie Ihr Essen!

Fazit

Die cremige Kartoffelsuppe ist eine wunderbare Mahlzeit, die gut zu einem gemütlichen Abendessen oder einer kleinen Feier passt. Sie ist leicht, aber genauso köstlich. Die Kartoffeln werden cremig und die Suppe ist salzig. Die Zubereitung ist einfach, aber die Suppe sollte vorher gekühlt werden, damit sie kalt genießbar ist.

Kartoffelsuppe selber machen | Kartoffelsuppe Rezept einfach| cremige Kartoffelsuppe selber machen

Your email address will not be published. Required fields are marked *